Biografische Informationen

David, Fritz (Krugljanski)
(1897–1936) Geboren im litauischen Wilna. Von der Komintern nach Deutschland geschickt, arbeitete er als Theoretiker für Gewerkschaftsfragen und Publizist für verschiedene KPD-Organe (Kommunistische Partei Deutschlands). Wird oft gegen Trotzki ausfällig. Als Mitangeklagter im ersten Moskauer Prozess diente er der Anklage als Kronzeuge. David wurde zum Tod verurteilt und erschossen.
 
« Dauge, Walter     Davis, John William »

Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen


Nach oben

Datenbank

Hier finden Sie Informationen über die Personen aus Geschichte und Zeitgeschichte, die in den Büchern des Mehring Verlags erwähnt werden.

Klicken Sie auf den Buchstaben, mit dem der Name beginnt oder tragen Sie den Namen, den Sie suchen im Suchfeld ein.

Diese Datenbank wird nach und nach erweitert. Sie können sich auch gerne selbst an der Ausgestaltung der Personendatenbank beteiligen. Informationen oder Fragen sind sehr willkommen. Tragen Sie sie bitte in das Kommentarfeld ein.