Trotzki Schriften

Schriften Gesamtpaket

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Die sieben Bände enthalten Leo Trotzkis Schriften zum Stalinismus, zur chinesischen Revolution und zur Gründung und Entwicklung der Linken Opposition gegen den Stalinismus. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter

Schriften 1.1

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Band 1.1 der Schriften Leo Trotzkis enthält 35 Texte, die er in seinem Kampf gegen den Stalinismus verfasst hat. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter

Schriften 1.2

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Band 1.2 der Schriften Leo Trotzkis enthält neben der "Verratenen Revolution" weitere 31 Texte in seinem Kampf gegen den Stalinismus, u.a. zu den Moskauer Prozessen und zum Hitler-Stalin-Pakt. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter

Schriften 2.1

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Band 2.1 der Schriften Leo Trotzkis enthält 42 Texte zur Entwicklung der chinesischen Revolution. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter

Schriften 2.2

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Band 2.2 der Schriften Leo Trotzkis enthält 80 Texte zur Entwicklung der Revolution in Asien. Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter

Schriften 3.1

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Band 3.1 der Trotzki Schriften enthält 23 Texte Trotzkis aus den Jahren 1923 bis 1926 zur Gründung der Linken Opposition gegen den Stalinismus.  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter

Schriften 3.2

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Band 3.2 der Trotzki Schriften enthält 30 Texte Trotzkis aus den Jahren 1927/1928. Der Band enthält auch Trotzkis "Kritik des Programmentwurfs für die Kommunistische Internationale.  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter

Schriften 3.3

Trotzki Schriften

Leo Trotzki

Band 3.3 der Trotzki Schriften enthält 53 Texte Trotzkis aus den Jahren 1928 bis 1934, die den Übergang der Internationalen Linken Opposition (ILO) von einer Opposition innerhalb der Komintern zur Vorbereitung der Gründung der IV. Internationale dokumentieren.  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter