Weltrevolution und Weltkrieg

Weltrevolution und Weltkrieg

Gab es eine Alternative? Band 6

Übersetzt von Hannelore Georgi
und Dr. Harald Schubärth
399 Seiten
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Erschienen: 2001
Preis:  € 29,90 [D],  € 30,80 [A]
ISBN: 978-3-88634-082-8
Dieses Buch kaufen

Auch als E-Book erhältlich:

als Epub und Mobi für den Kindle:
Preis € 17,99
ISBN: 978-3-88634-782-7
Öffnet externen Link in neuem FensterE-Book kaufen

als PC-PDF:
Preis: € 23,99
ISBN: 978-3-88634-682-0
Öffnet externen Link in neuem FensterE-Book kaufen

»Weltrevolution und Weltkrieg« ist der sechste Band der Reihe »Gab es eine Alternative« des russischen Historikers Wadim S. Rogowin.

Das Buch, in dessen Mittelpunkt der Hitler-Stalin-Pakt und damit einer der wesentlichen Wegbereiter des Zweiten Weltkriegs steht, widmet sich einer detaillierten Geschichte der linken Opposition gegen den Stalinismus und stützt sich dabei auf Rogowins akribische Untersuchung sowjetischen Archivmaterials sowie die Schriften Leo Trotzkis. Er führt den fundierten Nachweis der Tragweite des stalinschen antikommunistischen Vernichtungsfeldzugs bis über die sowjetischen Grenzen hinaus und belegt dabei sowohl dessen Rolle in der Zerschlagung der Weltrevolution als auch dessen maßgebliche Bedeutung für die Kriegsvorbereitungen des Nazi-Regimes.

Nach oben