David North

Die Russische Revolution und das unvollendete Zwanzigste Jahrhundert

Die Russische Revolution und das unvollendete Zwanzigste Jahrhundert

483 Seiten
Einband: gebunden mit Schutzumschlag
Erschienen: 2015
Preis:  € 29,90 [D],  € 30,80 [A]
ISBN: 978-3-88634-132-0
Öffnet externen Link im aktuellen FensterDieses Buch kaufen

Auch als E-Book erhältlich:
als Epub
Preis: € 15,99
ISBN: 978-3-88634-832-9
Öffnet externen Link in neuem Fensterals E-Book kaufen

als PC-PDF
Preis: € 19,99
ISBN: 978-3-88634-732-2
Öffnet externen Link in neuem Fensterals E-Book kaufen

für den Kindle von amazon
Preis: € 15,99
ISBN: 978-3-88634-932-6
Öffnet externen Link in neuem Fensterbei amazon kaufen

Die Schlachten des 20. Jahrhunderts auf den Gebieten der Politik, Wirtschaft, Philosophie und Kunst sind nicht entschieden. Hundert Jahre nach dem Ersten Weltkrieg und der russischen Revolution bedrohen Wirtschaftskrisen, soziale Ungleichheit, Krieg und Diktatur wieder die Menschheit.

Im Gegensatz zum Postmodernismus, der die Geschichtsschreibung als rein subjektives „Narrativ“ auffasst, betont David North, dass die gründliche materialistische Kenntnis der Geschichte eine Voraussetzung für das Überleben der Menschheit bildet. In 15 brillanten, polemischen Essays geht er auf die wichtigsten politischen und theoretischen Kontoversen des vergangenen Jahrhunderts ein.

North spielt seit mehr als 40 Jahren eine führende Rolle in der internationalen sozialistischen Bewegung und ist Chefredakteur der World Socialist Web Site.

 

 

Einen Kommentar schreiben


Nach oben