Biografien

Rückblende

Rückblende

Nadeschda A. Joffe

Nadeschda Joffe verbrachte als bewusste Gegnerin des Stalinismus viele Jahre in Stalins Lagern. Ihre Erinnerungen sind ein erschütterndes Dokument menschlicher Größe angesichts des stalinschen Terrors. weiter

 

 

Karl Marx

Karl Marx

Franz Mehring

1918 zum ersten Mal veröffentlicht, zählt die Marx-Biografie von Franz Mehring, dem Mitstreiter von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, zum Besten, was über Karl Marx geschrieben wurde. weiter

 

Stalin

Stalin

Leo Trotzki

Leo Trotzki entfaltet vor den Augen des Lesers die Persönlichkeit Stalins in ihrer Begrenztheit und ihrer Ablehnung systematischer theoretischer Arbeit, die es ihm zeitlebens verwehrt hat, sich die weitgespannte Weltanschauung des Marxismus zu Eigen zu machen. weiter

 

Über Lenin

Über Lenin

Leo Trotzki

Nach Lenins Tod schildert Leo Trotzki kurze, aber kennzeichnende Episoden aus dessen Leben. Es entsteht so das nuanciertes Bild einer Persönlichkeit, in der sich menschliche Wärme und Humor auf einzigartige Weise mit einem scharfen Intellekt und einem unbeugsamen Willen paarten. weiter

Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg

Paul Frölich

Paul Frölich, Gründungsmitglied der Kommunistischen Partei Deutschlands 1918, schrieb eine Biografie Rosa Luxemburgs, die sowohl ihr persönliche Schicksal darstellt als auch ihre politischen Aktivitäten lebendig werden lässt. weiter